Gesangsunterricht

Du willst lernen schön und befreit zu singen? Du bist bereits Sänger/in und hast das Gefühl, dass du nicht weiter kommst? Du möchtest deine technischen Fähigkeiten perfektionieren und gesund mit einer natürlichen Stimme singen? Als ausgebildete Sängerin kenne ich die Fallstricke, Techniken und musikalische Vielseitigkeit, die Gesangsunterricht mit sich bringt. In persönlichem Umgang und einfühlsam lernen sogar schüchterne Menschen ihre Stimme einzusetzen und ihre Familie und Freunde zu beeindrucken. Schöner Gesang ist kein Zufall. Vereinbare einen Termin zu einer Probestunde und überzeug dich davon, dass du auf gesundem und natürlichen Weg singen lernen kannst. Und nicht zuletzt: Singen macht Spaß!

Wie läuft eine Gesangsstunde ab?

Wichtig ist vor allem, dass die Stimme natürlich genutzt und vor allem nicht geschädigt wird. Aufwärmübungen stehen daher immer am Anfang einer Gesangsstunde. Da die Töne zwar im Hals entstehen, singen aber eine Ganzkörperübung ist, wird hier auf die verschiedenen Körperpartien eingegangen. Beim Sport machst du dich ja auch vorher warm.

Wenn die Stimme dann so weit ist, beginnen wir mit den Einsingübungen. Ein bisschen Arbeit muss sein – kann aber mit den entsprechenden Übungen auch Spaß machen. Tonleitern singen, wie du es vielleicht aus dem Film ‚Sister Act‘ kennst beginnen dann Freude zu bereiten, wenn behutsam neue Bereiche der Stimme entdeckt werden. Die Stimmbänder werden so auf die Lieder vorbereitet.

Du singst natürlich nicht um Tonleitern zu trällern. Eine große Auswahl an Rock- / Popliedern runden die Gesangsstunde ab. Die Auswahl liegt dabei fast bei dir. Natürlich müssen wir hierbei ein wenig deine Fähigkeiten beachten, jedoch wirst du schnell feststellen, dass deine Lieblingslieder auch für dich zu singen sind.

Mein Unterricht richtet sich speziell an Sänger*innen die modernen Gesang lernen wollen. Denn hierauf bin ich durch mein Jazz/Rock/Pop-Gesangsstudium an der HfMT Köln und verschiedenen Fortbildungen spezialisiert. Mein Unterricht lässt daher die Klassik/den Operngesang außen vor, auch wenn ich durch meine langjährige musikalische Tätigkeit viel in klassischen Chören gesungen und Erfahrungen gesammelt habe.

Um Deine Stimme zu entwickeln und deinen Gesang zu verbessern
arbeite mit dir unter anderem an:

– modernen Gesangstechniken: Belt, Mix Voice usw.
– verschiedene Genres: Pop, Rock, Jazz usw. (Keine Klassik/Oper)
– der Erweiterung deines Stimmumfangs
– deiner Sicherheit für hohe und tiefe Töne
– einer guten Atemtechnik
– Variierung deiner Lautstärke beim Singen
– an Sicherem Autreten, Performance und Interpretation
– verschiedene Klangfarben und Sounds

Interesse? Vereinbare doch einfach einen Termin bei mir: